The Neo Surreal World Of Eduard J. Kaupa

Otto Lamers-Perau - Biography

Otto Lamers-Perau schreibt seine Gedichte, Epigramme und Aphorismen in deutscher Sprache. Er lebte schon auf fünf Kontinenten und so sind viele seiner Werke in Europa, Asien, Afrika, sowie Nord- und Südamerika entstanden. Sein Vater stammt aus dem Sudentenland, seine Mutter aus Bosnien und Otto Lamers-Perau bezeichnet sich selbst als Exilbürger. Seine Werke sind häufig philosophisch und kontrovers. Sie behandeln unter anderem die Themen Liebe und Tod, Krieg und Frieden, ferner die Weisheiten des irdischen Lebens, sowie die Geheimnisse der menschlichen Seele.
Wir möchten an dieser Stelle Otto Lamers-Perau zitieren: Ich bin manchmal teil-schizoid, um gegen den ird’schen Wahnsinn, den die ird’sche Welt am heutigen Menschen anrichtet, besser gewappnet zu sein und, um so als Einzelindividuum überleben zu können.